Unser Sortiment
Mein Bereich

Mein Konto

Warenkorb

0

Service

Filialfinder

  • Sofas

Sofas & Couches

35 Ergebnisse












 Schlafsofa  Gislinda
Schlafsofa Gislinda
229,-
  • Bequeme Polsterung
  • Einfach zum Bett ausklappbar
  • Integrierter Bettkasten bietet Stauraum
Schlafsofa Gislinda
 Kippsofa  Fiji
Kippsofa Fiji
3
299,-
  • Modernes Kippsofa
  • Bequeme Polsterung
  • Praktische Schlaffunktion
Kippsofa Fiji
 Element  Branna
Element Branna
ab 349,-
  • Bequemer Sitzkomfort
  • Modulares Polsterprogramm
  • Einzeltypen zum selbst zusammenstellen
Element Branna
 Sofa 2-Sitzig  Somero
Sofa 2-Sitzig Somero
1
359,-
  • Mittelfeste Kaltschaumpolsterung
  • Für zwei Personen geeignet
  • Skandinavischer Stil in Hellblau
Sofa 2-Sitzig Somero
 Doppelliegesofa  Pat
Doppelliegesofa Pat
7
399,-
  • Komfortable Polsterung
  • Mit Liegefläche und Bettkasten
  • Inklusive passender Rücken- und Armlehnkissen
Doppelliegesofa Pat
 Schlafsofa  Melanie
Schlafsofa Melanie
1
399,-
  • Bequeme Polsterung
  • Einfach zum Bett ausklappbar
  • Integrierter Bettkasten bietet Stauraum
Schlafsofa Melanie
 Kippsofa  Limra
Kippsofa Limra
2
399,-
  • Bequeme Polsterung
  • Praktische Schlaffunktion
  • Modernes Design
Kippsofa Limra
 Kippsofa  Tire
Kippsofa Tire
3
399,-
  • Bequeme Polsterung
  • Praktische Schlaffunktion
  • Integrierter Bettkasten bietet Stauraum
Kippsofa Tire
 Sofa 2-sitzig  Polo
Sofa 2-sitzig Polo
399,-
  • Komfortable Polsterung
  • Weicher strapazierfähiger Bezug
  • Als Gästebett nutzbar
Sofa 2-sitzig Polo
 Polsterecke   Navarra
Polsterecke Navarra
2
399,-
  • Moderne Polsterecke
  • Komfortable Polsterung
  • Frei im Raum platzierbar
Polsterecke Navarra
 Ottomane  Aleksandra
Ottomane Aleksandra
399,-
  • Zeitloses Design
  • Bequemes Sitzgefühl
  • Als Gästebett nutzbar
Ottomane Aleksandra
 Schlafsofa  Mural Blue
Schlafsofa Mural Blue
ab 429,-
  • Einfach zum Bett ausklappbar
  • Frei im Raum stellbar
  • Inkl. 2 Rücken- und 2 Armlehnkissen
Schlafsofa Mural Blue
 Schlafsofa  Mural Audio
Schlafsofa Mural Audio
ab 429,-
  • Einfach zum Bett ausklappbar
  • Frei im Raum stellbar
  • Inkl. 2 Rücken- und 2 Armlehnkissen
Schlafsofa Mural Audio
 Schlafsofa  Mural Military
Schlafsofa Mural Military
ab 429,-
  • Einfach zum Bett ausklappbar
  • Frei im Raum stellbar
  • Inkl. 2 Rücken- und 2 Armlehnkissen
Schlafsofa Mural Military
 Schlafsofa  Mural Cargounit
Schlafsofa Mural Cargounit
ab 429,-
  • Einfach zum Bett ausklappbar
  • Frei im Raum stellbar
  • Inkl. 2 Rücken- und 2 Armlehnkissen
Schlafsofa Mural Cargounit
 Sofa 3-sitzig  Somero
Sofa 3-sitzig Somero
1
429,-
  • Sitzkomfort für drei Personen
  • Rückenlehne mit hübschen Zierknöpfen
  • Scandi-Look in Hellblau
Sofa 3-sitzig Somero
 Element  Branna
Element Branna
ab 439,-
  • Bequemer Sitzkomfort
  • Modulares Polsterprogramm
  • Einzeltypen zum selbst zusammenstellen
Element Branna
 Schlafsofa  Katrin
Schlafsofa Katrin
449,-
  • Komfortable Polsterung
  • Weicher strapazierfähiger Bezug
  • Als Gästebett nutzbar
Schlafsofa Katrin
 Polsterecke  Berlin
Polsterecke Berlin
5
449,-
  • Komfortable Polsterung
  • Als Gästebett nutzbar
  • Integrieter Bettkasten bietet Stauraum
Polsterecke Berlin
 Element  Branna
Element Branna
ab 469,-
  • Bequemer Sitzkomfort
  • Modulares Polsterprogramm
  • Einzeltypen zum selbst zusammenstellen
Element Branna
 Element  Branna
Element Branna
ab 469,-
  • Bequemer Sitzkomfort
  • Modulares Polsterprogramm
  • Einzeltypen zum selbst zusammenstellen
Element Branna
 Element  Branna
Element Branna
ab 489,-
  • Bequemer Sitzkomfort
  • Modulares Polsterprogramm
  • Einzeltypen zum selbst zusammenstellen
Element Branna
 Schlafsofa  Christa
Schlafsofa Christa
5
499,-
  • Komfortabler Bonellfederkern
  • Zum Gästebett ausziehbar
  • Geräumiger Bettkasten
Schlafsofa Christa
 Sofa  Petra
Sofa Petra
499,-
  • Bequemer Federkern
  • Modernes Design
  • Als Gästebett nutzbar
Sofa Petra
 Funktionssofa  Conan
Funktionssofa Conan
4
499,-
599,-statt
-16 %
  • Komfortable Polsterung
  • Als Gästebett nutzbar
  • Inklusive passender Rücken- und Armlehnkissen
Funktionssofa Conan
 Sofa 3-sitzig  Polo
Sofa 3-sitzig Polo
2
499,-
  • Komfortable Polsterung
  • Weicher strapazierfähiger Bezug
  • Als Gästebett nutzbar
Sofa 3-sitzig Polo
 Polsterecke  Merlin
Polsterecke Merlin
13
499,-
  • Bequemes Sitzgefühl
  • Mit Liegefunktion und Bettkasten
  • Einmalig rechts/links montierbar
Polsterecke Merlin
 Kippsofa  Boston
Kippsofa Boston
1
499,-
  • Bequeme Polsterung
  • Als Gästebett nutzbar
  • Integrierter Bettkasten bietet Stauraum
Kippsofa Boston
 Sofa  Mali
Sofa Mali
15
529,-
  • Leicht zum Bett auszuklappen
  • Bettkasten unterhalb der Sitze
  • Flexibel im Zimmer platzierbar
Sofa Mali
 2-Sitzer  Blanka
2-Sitzer Blanka
549,-
  • Bequem durch Kaltschaumpolsterung
  • Modernes Design
  • Weicher strapazierfähiger Bezug
2-Sitzer Blanka
 Sofa 2-sitzig  Carolin
Sofa 2-sitzig Carolin
549,-
  • Bequeme Polsterung
  • Pflegleichter Bezugsstoff
  • Frei im Raum platzierbar
Sofa 2-sitzig Carolin
 Funktionssofa  Monika
Funktionssofa Monika
549,-
  • Bequeme Polsterung
  • Mit Schlaffunktion und Bettkasten
  • Flexibel in den Wohnraum zu stellen
Funktionssofa Monika
 Doppelliegesofa  Gap
Doppelliegesofa Gap
3
549,-
  • Bequeme Polsterung
  • Mit Liegefläche und Bettkasten
  • Weicher Bezugsstoff
Doppelliegesofa Gap
 Schlafsofa  Antonella
Schlafsofa Antonella
1
549,-
  • Zeitloses Design
  • Mit praktischer Schlaffunktion
  • Bequemes Sitzgefühl
Schlafsofa Antonella
 Schlafsofa  Odessa
Schlafsofa Odessa
549,-
  • Bequemes Sitzgefühl
  • Inklusive Kissen
  • Mit Schlaffunktion und Bettkasten
Schlafsofa Odessa

Das perfekte Sofa finden

Der Mittelpunkt des Wohnzimmers: das Sofa. Auf dem Sofa bzw. der Couch wird entspannt, gekuschelt, gelesen, TV geschaut und Zeit mit lieben Menschen verbracht. Grund genug, sich vor dem Kauf des neuen Polstermöbels umfassend zu informieren. Ob kleines Sofa in Grau, Sofa mit Schlaffunktion, Big Sofa oder Eckcouch – beim Kauf eines Sofas sind die Sofa-Form und -Größe, Bezug und etwaige Extras besonders wichtige Punkte, die man beachten sollte. Die Größe des Sofas hängt vor allem von den Platzverhältnissen des Wohnzimmers ab – und wer alles auf dem Sofa Platz nehmen soll. Haben Sie viel Platz und eine große Familie, bietet sich eine Wohnlandschaft an. Für Singles, die es gerne gemütlich mögen und viel Stellfläche im Raum haben, empfiehlt sich ein Big Sofa XXL. Je nachdem, welcher Bezug (Stoff, Leder oder Kunstleder) und welche Farbe für das Sofa ausgewählt wird, verleiht die Couch dem Wohnzimmer eine ganz eigene Atmosphäre. Bevor Sie also Ihr neues Sofa kaufen, lohnt es sich, hier einmal alles zum Sofa nachzulesen.

1. Sofa-Typen

Im Wohnbereich sorgen Sofas und andere Polstermöbel für Entspannung nach einem harten Arbeitstag. Polstermöbel gibt es in vielen verschiedenen Varianten: Kleines Sofa, Bettsofa, Leder Couch bis hin zur Wohnlandschaft XXL oder Couch Garnituren. Sconto bietet günstige Sofas für jedes Wohnzimmer und jeden Geschmack: von traditionell, zeitlos und modern bis hin zu ausgefallenen Sofas im glamourösen Stil. Eine große Wohnlandschaft bietet Platz für die ganze Familie. Schlafsofas mit Federkern dürfen im Gästezimmer nicht fehlen. Bei uns finden Sie Polstermöbel mit Stoffbezug, Kunstleder oder mit integrierter Beleuchtung. All diese Sofas kaufen Sie bei uns im Onlineshop oder im Sconto bei Ihnen vor Ort. Mehr zu den einzelnen Sofa-Typen erfahren Sie nachfolgend.

1.1. Einzelsofa

Vom 1,5 Sitzer über das 2-Sitzer Sofa bis hin zum Sofa für 3 Sitzer, Einzelsofas sind in der Regel kompakt designt und bieten sich vor allem für kleine Wohnzimmer an. Alternativ lassen sich auch mehrere Einzelsofas in einem Design zu einer praktischen Couchgarnitur bzw. Sitzgruppe zusammenstellen, so zum Beispiel zwei 2-Sitzer Sofas oder ein 2-Sitzer-Sofa und ein Sofa 3-Sitzer. Solche Couchgarnituren können dann mit einem Sessel oder Sessel-Hocker-Set ergänzt werden. Perfekt, wenn Sie Sitzgelegenheiten für mehrere Personen benötigen, die gleichzeitig zum geselligen Erzählen einladen sollen. Einzelsofas sind in den verschiedensten Bezügen und Farben erhältlich. Größter Beliebtheit erfreuen sich die graue Couch und die Couch in Beige, denn die neutralen Farben lassen sich besonders gut kombinieren und passen zu vielen Wohnzimmer Möbeln.

1.2. Big Sofa

Sie haben genügend Stellfläche und wünschen sich eine große Couch, die richtig gemütlich wirkt und zum Kuscheln einlädt? Dann ist ein Big Sofa, auch Big Couch genannt, ideal für Sie. Big Sofas zeichnen sich durch Ihre XXL-Form aus: Rückenlehne, Armlehnen und vor allem die Sitztiefe sind besonders großzügig designt. Das erlaubt Ihnen, es sich so richtig bequem zu machen. Damit Sie auf so einem Big Sofa XXL stets gut sitzen können, werden viele Modelle mit einer großen Anzahl an Kissen geliefert. Diese ermöglichen es Ihnen, die Sitztiefe unkompliziert anzupassen. Praktisch ist ein Big Sofa mit Schlaffunktion, denn es lässt sich mit wenigen Handgriffen zum Gästebett umfunktionieren. Big Sofas sind absolut modern und vor allem das Big Sofa in Grau mit Cordbezug ist ein totales It-Piece.

1.3. Ecksofa/Polsterecken

Ecksofas sind die wohl beliebtesten Sofas, vor allem das Ecksofa in Beige oder das Ecksofa grau. Nicht ohne Grund: Große Ecksofas machen in großen Wohnzimmern eine tolle Figur; mit einem Ecksofa klein bzw. einer kleinen Eck Couch kann man aber auch kleine Zimmer mit einem gemütlichen Entspannungs-Sofa ausstatten. Auch bieten Ecksofas viel Platz, um die Beine einmal ordentlich auszustrecken oder sogar ein Nickerchen darauf zu machen. Ecksofas sind Sofas, die mit zwei Sofa-Schenkeln ausgestattet sind, Sie haben also eine L-Form. Dabei können beide Schenkel gleich lang sein – oder das Ecksofa kann auch über eine lange Seite und eine kurze Ottomane bzw. Récamiere verfügen. Wenn Sie regelmäßig Gäste haben, lohnt sich die Anschaffung eines Ecksofas mit Schlaffunktion. Noch praktischer ist sogar das Ecksofa mit Schlaffunktion und Bettkasten. Bei einer L-Couch mit Schlaffunktion lässt sich die Liegefläche mit ein paar Handgriffen ausziehen. Übrigens: L-Sofas mit Schlaffunktion verfügen aufgrund Ihrer Größe oftmals über besonders großzügige Liegeflächen. Unser Tipp: Wir von Sconto setzen stets auf ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Daher bieten wir keine teuren Markenprodukte, wie ein Koinor Sofa oder Musterring Sofa, sondern preisgünstige Alternativen an Couchen – auch für den kleinen Geldbeutel.

1.3. Wohnlandschaft

Als Wohnlandschaft bezeichnet man Couchen, die eine U-Form haben. Sie bieten viel Sitzfläche; und Wohnlandschaften im XXL-Format eignen sich besonders für geräumige Zimmer. Der Vorteil: Die ganze Familie bzw. viele Freunde finden auf einer geräumigen Wohnlandschaft Platz. Zudem bietet die Wohnlandschaft in U-Form stets ein freies Eckchen zum Lesen, Schlafen oder Fernsehen. Neben der jederzeit beliebten Wohnlandschaft in grau, gibt es die meisten Modelle bei Sconto auch in anderen Farben. Um die Wohnlandschaft zu akzentuieren, kann man das Sofa mit allerhand Dekokissen dekorieren, so sieht die Couch außerdem noch gemütlicher aus und lädt zum Entspannen ein. Sie möchten zwischen den einzelnen Sitzelementen Platz haben? Dann greifen Sie statt zu einer festen Wohnlandschaft zu einer Sitzgruppe aus Einzelsofas. Denn man kann mehrere Sofas oder 2- und 3-Sitzer miteinander kombinieren und sich so eine Sitzgruppe ganz individuell zusammenstellen.

1.4. Schlafsofa

Ob im Gästezimmer, Wohnraum oder in der Einraumwohnung: Schlafcouchen sind absolut praktisch, denn mit wenigen Handgriffen wird die Schlafcouch zum komfortablen Bett. Wichtig: Nicht jedes Sofa mit Schlaffunktion ist auch gleichzeitig ein Schlafsofa. Als Schlafsofa bezeichnet man ausschließlich Modelle, die für eine tägliche Nutzung geeignet sind. Wobei Modelle mit Dauerschläferqualität am besten sind. Das sind Schlafsofas, die regelmäßig als Bett nutzbar sind, ohne an Qualität einzubüßen. Wenn Sie sich für eine Schlafcouch entscheiden, nehmen Sie am besten ein Schlafsofa mit Bettkasten. Hier können Bettzeug und Co. tagsüber verstaut werden. Bei Sconto finden Sie ein großes Sortiment an Schlafsofas, darunter natürlich auch viele günstige Schlafsofas und viele Varianten der Schlafcouch mit Bettkasten. Auch bei den Farben haben Sie eine riesige Auswahl: Das Schlafsofa in Grau, Schwarz oder Blau mag zwar besonders beliebt sein, aber auch Pastellfarben oder poppige Farben wie Rot oder Knallgelb kommen nicht aus der Mode.

2. Funktionen

Für welchen Sofa-Typ Sie sich auch entscheiden, ob Leder Sofa, kleines Sofa oder Chesterfield-Modell, es gibt verschiedene Funktionsausstattungen, mit denen das Sofa noch praktischer wird. Welche das sind, erfahren Sie nachfolgend. Eine tolle Entscheidungshilfe, wenn Sie eine Couch kaufen möchten. Zusätzlich können viele Couchen mit Kopfstützen, Nieren- und anderen Dekokissen ergänzt werden, um sie individuell anzupassen.

2.1. Verstellbare Kopfteile und Armlehnen

Graues Sofa, Sofa Beige oder Cord Couch, viele Polstermöbel sind mit verstellbaren Arm- und oder Kopfteilen ausgestattet. Dabei lässt sich die Position der Polsterung in verschiedene Positionen bringen. Perfekt, um die Arme gemütlich abzulegen oder den Kopf anzulegen.

2.2. Relaxfunktion

Sie möchten es sich auf Ihrem neuen Sofa richtig gemütlich machen? Dann kann eine Relaxfunktion genau richtig. Bei der Relaxfunktion wird die Rückenlehne nach hinten gestellt, während gleichzeitig ein Fußteil nach vorne ausfährt. So können Sie sich gemütlich zurücklehnen und die Beine hochlegen.

2.3. Sitztiefenverstellung

Wie der Name verrät, wird bei der Sitztiefenverstellung die Tiefe der Sitzfläche eines Sitzes reguliert. Diese Funktion ist besonders praktisch, wenn verschieden große Personen auf der Couch Platz nehmen wollen (wie beispielsweise Erwachsene und Kinder) – vor allem, wenn jeder Sitz der Couch einzeln verstellbar ist. Daher ist die Sitztiefenverstellung besonders bei einer Wohnlandschaft ein toller Pluspunkt. Alternativ können Sie die Tiefe der Sitze auch mit Kissen regulieren.

2.4. Schlaffunktion

Mittlerweile wird das Sofa nicht mehr nur als Sitzgelegenheit gehandelt, sondern auch als Schlafplatz. Im Gästezimmer steht daher häufig ein praktisches Schlafsofa mit Bettkasten oder ein Ecksofa mit Schlaffunktion. Tagsüber kann das praktische Schlafsofa als Sitzgelegenheit für Gäste dienen, nachts wird es dann zum gemütlichen Bett. Aber auch im Wohnzimmer können eine Couch mit Schlaffunktion, eine Wohnlandschaft mit Schlaffunktion oder eine Récamiere mit Schlaffunktion von Vorteil sein. Wenn sich Besuch ankündigt wird das Polstermöbel ausgeklappt – und schon hat der Übernachtungsgast ein Bett. Eine Wohnlandschaft mit Schlaffunktion bietet eine besonders großzügige Liegefläche, perfekt, wenn eine ganze Familie zum Übernachten bei Ihnen ist.

2.5. Stauraum

Stauraum kann man nie genug haben. Neben den klassischen Schlafsofas mit Bettkasten und Sofas mit Schlaffunktion und Bettkasten gibt es auch Modelle, die kein Bettsofa sind, aber dennoch einen Stauraum unter der Sitzfläche bieten. Dieser ist wahlweise durch ein Aufklappen der Sitzfläche oder eine integrierte Schublade zugänglich. Hier ist Platz für Kissen, Decken und andere Dinge. Ein klarer Vorteil – vor allem in kleinen Wohnzimmern.

2.6. LED-Beleuchtung

Sie wünschen sich einen besonderen Eyecatcher? Ein Sofa mit integrierter Beleuchtung macht die Couch zum absoluten Highlight des Wohnzimmers. Viele LED-Beleuchtungen haben zudem eine Farbwechselbeleuchtung und können dank der mitgelieferten Fernbedienung per Knopfdruck gesteuert werden. Mit solchen speziellen Lichtakzent wird selbst eine dezent designte Couch in Grau oder Couch in Beige zum Highlight des Raumes.

3. Bezugsarten

Welchen Bezug sollte die neue Couch haben? Das ist eine Frage, die sich viele Kunden stellen, bevor sie ein Sofa kaufen. Das hängt natürlich in erster Linie von Ihrem persönlichen Geschmack ab – und wieviel Budget Sie für das neue Sofa haben. Die Auswahl an Bezügen reichen von günstigen Stoffbezügen im Preiseinstieg bis hin zu exklusivem Leder. Beim Stoff gibt es eine große Bandbreite an Qualitäten: Webstoff, Flachgewebe, Velours, Samt, Mikrofaser – und alles in den verschiedensten Farben. Ein absoluter Trendsetter ist das Cord Sofa, vor allem in zarten Pastelltönen oder hellem Grau. Auch beim Leder gibt es verschiedenste Qualitäten, die das Ledersofa zu einem It-Piece machen. Als Alternative zum Naturmaterial empfehlen wir Kunstleder. Ein Polstermöbel aus dem veganen Material ist ebenso attraktiv, aber deutlich günstiger als ein Ledersofa. Auch beim Chesterfieldsofa eignet sich Kunstleder ebenso gut wie echtes Leder, denn die Chesterfield-Steppung mit Knopfheftung sieht bei Leder und Kunstleder gleichermaßen attraktiv aus.

4. Probesitzen bei Sconto

Sie möchten Sofas kaufen und können sich einfach nicht zwischen Ecksofa, 2-Sitzer und Wohnlandschaft entscheiden? Dann kommen Sie einfach in der Sconto Filiale in Ihrer Nähe vorbei und sitzen Sie probe. Testen Sie vor Ort Ihr Wunschmodell – unsere fachkundigen Mitarbeiter beraten Sie gern und zeigen Ihnen die neusten günstigen Couches, Wohnlandschaften, Sessel und Küchensofas. Wir freuen uns auf Sie!

5. FAQ rund um das Sofa bzw. die Couch

5.1. Was ist der Unterschied zwischen Sofa und Couch?

Der Unterschied zwischen Sofa und Couch liegt bei der Größe und beim Design der Armlehnen. Couchen sind in der Regel kleiner als Sofas. Sie verfügen zudem über keine Armlehnen oder haben nur auf einer Seite eine Armlehne. Sofas verfügen hingegen über zwei Armlehnen. Viele Menschen verwenden die Begriffe Sofa und Couch aber synonym, d.h. sie meinen mit beiden Namen die gleiche Sache. Daher verwenden wir hier an dieser Stelle auch beide Begriffe für das gleiche Produkt.

5.2. Auf was sollte man bei Kauf einer Couch achten?

Sie möchten ein Sofa kaufen? Dann sollten Sie besonders auf die Größe achten. Messen Sie also den geplanten Stellplatz aus. Wählen Sie anschließend ein Modell, dass genau auf den Stellplatz passt. Wichtig: Achten Sie darauf, dass zwischen dem Polstermöbel und anderen Möbeln im Raum genügend Platz ist, um sich frei bewegen zu können. Außerdem sollte die neue Couch genügend Sitzplätze bieten. Auch die Polsterung ist wichtig. Schließlich sollen Sie bequem sitzen können und für eine lange Zeit Freude am Sofa haben, ohne dass es sich schnell durchsitzt. Eine gute Couchgarnitur ist mit einem mehrschichtigen Polsteraufbau ausgestattet und verfügt über eine Wellenunterfederung. Als Polstermaterialien dienen Schäume, Federkerne und andere Füllmaterialien. Je hochwertiger diese sind, desto besser wird etwaigem Durchsitzen entgegengewirkt. So ist ein einfacher Schaumstoff weniger geeignet, als ein Kaltschaum oder gar ein Federkern. Achten Sie beim Kauf auch auf den richtigen Bezug. Grob gewebte Webstoffe sind bei Haustieren beispielsweise eher ungeeignet, da die Tiere mit ihren Krallen hängenbleiben könnten. Eine Ledercouch in hellem Creme oder Weiß ist in einem Haushalt mit Kindern eher ungeeignet, da sich helles Leder nur sehr schwer reinigen lässt.

5.3. Wie breit sollte eine Couch sein?

Eine Couch sollte breit genug sein, um Platz für alle im Haushalt lebenden Personen zu bieten. Wie der Name verrät, bieten 2-Sitzer höchstens Platz für 2 Personen, 3-Sitzer für 3 usw. Ecksofas haben mehr Sitzplätze – und Wohnlandschaften sind die perfekten Entspannungsoasen für Familien. Die Couch darf aber auch nicht zu breit sein, denn dann kann es sein, dass sie in einem kleinen Raum überdimensioniert wirkt – oder Sie keinen Platz zum Bewegen haben. Messen Sie den Raum vor dem Sofa Kauf aus.

5.4. Welche Sofa Farbe ist die Richtige?

Die Wahl der Sofa Farbe hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab – und von der Farbe der anderen Möbel im Raum. Wählen Sie den Ton des Bezuges also passend zu den bereits vorhandenen Möbeln. Grau, Beige, Schwarz und andere neutrale Farben sind immer eine gute Idee. Ein weißes Sofa sieht zwar schick aus, kann aber auch extrem anfällig für Flecken sein. Bei Haustieren und Kindern im Haushalt also eher ungeeignet. Hier sind dunklere Farben und leicht zu reinigende Bezüge, wie beispielsweise Mikrofaser, von Vorteil.

5.5. Wohin sollte man das Sofa stellen?

In der Regel steht das Sofa im Wohnzimmer. Alternativ kann es auch im Gäste- oder Jugendzimmer stehen oder – in Form eines Küchensofas – in der Küche. Das Sofa steht in vielen Wohnzimmern gegenüber der Wohnwand bzw. Wohnkombination, da sich dort in der Regel der TV befindet. Wichtig ist, dass Sie das Sofa nicht direkt vor das Fenster stellen, damit es nicht das Tageslicht blockiert. Auch die Heizung, Türen und Wege sollten nicht verstellt werden. Wenn Sie ein Sofa mit echt bezogener Rückseite haben, also mit Originalbezug auf der Rückseite, können Sie es auch mittig in den Raum stellen.